Matte Acetatfassungen Lunor Brille Pflegecreme

Titan: ein Material voller Stärken

Titan ist ein Material, das geradezu prädestiniert ist für die Fertigung von hochwertigen Brillen. Es ist extrem leicht: das zweit leichteste Metall überhaupt. Dabei stabil und widerstandsfähig, zugleich aber auch ultraflexibel. Titan ist fast genauso hart wie Stahl – wiegt aber nur die Hälfte! Vom Tragekomfort einer ultraleichten Titanfassung ganz zu schweigen.

Ökologisch und Antiallergen

Aufgrund seiner einmaligen Eigenschaften wird Titan auch in der Luft- und Raumfahrt oder der Medizintechnik gerne eingesetzt. Zum Beispiel für künstliche Gelenke, Knochenteile und Prothesen. Kein Wunder also, ist Titan das Beliebteste Metall unter Allergikern. Es ist nickelfrei, antiallergen und wird gut vertragen. Titan ist außerdem biokompatibel, recyclebar und somit ein sehr umweltfreundliches Material.

Titan Titanbrille Lunor

Vor mehr als 200 Jahren…

Entdeckt wurde Titan bereits 1791. Aber erst über ein Jahrhundert später, in den 1930er Jahren, wurde ein Verfahren entwickelt, um das Titan in größeren Mengen und für die heutigen kommerziellen Zwecke verfügbar zu machen. Obwohl Titan erst seit wenigen Jahrzehnten auf diese Weise hergestellt wird, ist es heute nicht mehr für die Hightech-Industrie wegzudenken. Titanvorkommen sind vor allem in Nordamerika, Australien, Malaysia aber auch in Europa in Skandinavien zu finden.

Noch einen Schritt weiter gehen: Veredelung

Seine Ästhetik erhält das Titan durch unterschiedliche Farben und Veredelungen. Die Farbe wird durch eine Galvanisierung bestimmt: Gold, Silber, Rose Gold, Blau oder Schwarz. Zur Galvanisierung einer Lunorbrille werden edelste Materialien wie Gold, reines Palladium oder weiteres Titan verwendet.  Auf die Galvanisierung können weitere Veredelungen folgen. Das Bestrahlen mit Keramik- oder Glasperlen zaubert eine satinierte Optik. Die Lunor Antik-Farben sind handgebürstet. Mit viel Erfahrung und Gefühl wird dabei die oberste Schicht vorsichtig abgebürstet, sodass jede Fassung ihren ganz individuellen Vintagelook erhält.

Lunor M13 Titan blau

Titan – Made in Japan

Wenn es um Titan geht, ist „Made in Japan“ das Maß der Dinge. Japan bietet eine einzigartige Expertise was die Verarbeitung von Titan angeht. Nach sorgfältiger Auswahl der Manufakturen in der kleinen Präfektur Fukui, werden Lunor Titanfassungen seit jeher in Japan gefertigt. Dort werden die Brillen noch traditionell von Hand gefertigt und erfüllen so höchste Qualitätsanforderungen.